Strecken
Jedermann
400m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen
Eine Tageslizenz ist nicht erforderlich. Startpassinhaber werden separat gewertet.
 
Olympische Distanz und Staffeln
1,5km Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen
Startberechtigung: Teilnehmer benötigen einen gültigen Startpass oder eine Tageslizenz
 
Auf beiden Strecken gilt Windschattenverbot
 
Schwimmstrecke

Schwimmstrecke befindet sich unter Bearbeitung.

Radstrecke

Die Radstrecke beginnt am Stadion im Seepark und führt anschließend über die Elsässer auf die Granadaalle/Lembergallee bis unmittelbar vor dem Autohaus Ernst. Dort links auf die Straße zur Mülldeponie. Kurz vor der Mülldeponie folgt ein  weiterer U-Turn. Die Straße hat dort normale Straßenbreite. Anschließend geht es den gleichen Weg zurück auf bis zu IKEA, dort rechts Richtung Hochdorf Industriegebiet bis zum Kreisel. Dieser wird umfahren und geht zurück zu IKEA. Bei IKEA wieder rechts auf die Granadaallee bis zur Abfahrt Elsässer Straße. Die Jedermänner/frauen nehmen die Ausfahrt und fahren über den Rehwinkel wieder zurück zum Stadion. Die Teilnehmer der Olympischen Distanz lassen die Ausfahrt rechts liegen, fahren bis zum U-Turnwendepunkt und durchfahren die gesamte Strecke noch einmal.

Auf der gesamten Radstrecke gilt ein striktes Windschattenverbot und Rechtsfahrgebot !!!

Hier sonst auch ein link zur Strecken Übersicht.

Video Radstrecken Beschreibung Jedermann

Video Strecken Beschreibung Olympische Distanz und Staffeln

Laufstrecke

Die Laufstrecke beginnt im Seeparkstadion und führt am Westbad vorbei zu einem Wendpunkt am Seeufer. Es sind 4 Runden a 2,5 km beziehungsweise 2 Runden(Jedermann/frau) zu laufen. Eine Verpflegungsstation mit Getränken befindet sich auf den ersten Laufmetern außerhalb des Stadions. 

link zu Garmin 

Laufstrecke Freiburg Triathlon

Wechselzone

Die Wechselzone befindet sich innerhalb des Stadions. Zugang haben nur Wettkampfteilnehmen. Die Fahrräder werden nach dem Wettkampf ausschließlich gegen Abgabe des Transponders zurückgegeben. 

Unter Vorbehalt die Wettkampfzone für 2018.